| |

Mittwoch, 28. Februar 2024, 16:00 Uhr: Zweites Mobilitätsforum des Ostalbkreises

Im Rahmen des Mobilitätsforums sollen Ansätze diskutiert werden, wie Verkehrsinfrastruktur und Mobilitätsangebote im Hinblick auf die Sicherstellung der Standortattraktivität des Ostalbkreises weiterentwickelt werden können.

Die Veranstaltung richtet sich an Bürgerinnen und Bürger, politische Mandatsträger sowie Vertreter von Unternehmen, Behörden und Interessensverbänden und wird am 28. Februar 2024 von 16:00 bis 18:00 Uhr im Zeiss-Forum in Oberkochen stattfinden. Einlass ist ab 15:30 Uhr. Nach der Begrüßung durch Landrat Dr. Joachim Bläse werden Verkehrsminister Winfried Hermann, Mobilitätsforscher Prof. Dr. Markus Schmidt sowie Vertreter der Wirtschaft zu den Themen Verkehrswende und Mobilitätsanbindung als Standortfaktor einer Wirtschaftsregion referieren. Weitere Informationen gibt’s auf der Seite des Ostalbkreises. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist hier möglich.